Spielberichte

Rundenvorschau 2

Die 2. Runde der Wiener Liga steht am Programm. Somit steht auch die zweite Runde in unserem Wiener Liga Tippspiel an. Wir haben den Führenden in unserem Tippspiel, aon Fivers/1b Bomber Fuzzy Köstler gebeten, die Partien zu analysieren und vorherzusagen. Denn immerhin will man ja wissen was der momentane Tippspielkaiser so meint...

Sei auch du beim Wiener Liga Tippspiel auf www.post-handball.at dabei! Einfach nur mit dem gewünschten Anwendernamen registrieren und lostippen. Bist du Experte genug, um vorne mitzumischen?

HIER GEHT'S ZUM TIPPSPIEL

 

Die gesamte Runde im Überblick:

 

Wiener Liga 2009/10, Runde 2

Post SV/2 - HSV (Posthalle, Sa, Sa, 10.10.2009, 17.30 Uhr)
Post SV/3 – Post SV/1 (Posthalle, Sa, 10.10.2009, 19.00 Uhr)
Union West Wien – aon Fivers/1b (Stadthalle B, So, 11.10.2009, 14.50 Uhr)
WAT Floridsdorf – Union West Wien/1b (Lieblgasse, So, 11.10.2009, 17.00 Uhr)
SG WAT15 M-HB WW/1B - Tecton WAT Atzgersdorf (Tellgasse, So, 18.10.2009, 14.10 Uhr) - findet erst später statt, wird erst später getippt.

 

Fuzzy KöstlerDie Eröffnungsrunde ist gespielt, die Favoriten konnten sich durchsetzten. Wie stark werden die einzelnen Teams in dieser Saison tatsächlich sein? Für mich gibt’s diesmal zwei  Begegnungen die Änderungen zur letzten Saison bringen. Nämlich Post SV/2 gegen den HSV sowie Flo’dorf gegen UWW 1B. Die 1B ist diesmal die schwächere Truppe. Das heißt: Post SV/2 wird wie erwartet stärker werden. Wie stark tatsächlich, werden nur Sie selber durch ihre Spiel-/Trainingskonstanz entscheiden. Floridsdorf konnte in den letzten Saisonen wie auch immer als eine der wenigen Mannschaften
gegen alle vermeintlich stärkeren Teams gewinnen. Personalprobleme lässt sie schwächer werden. Die anderen zwei Partien, Post SV/3 – Post SV/1 und West Wien – Fiver’s 1B, bringen keine Überraschungen.

P.S.: Übrigens meine Tipps werden 1 zu 1 im Tippspiel übernommen! Wenn ihr richtig viele Punkte machen wollt, so kopiert einfach meine Tipps. Ab der dritten Runde müsst ihr leider wieder alleine tippen. und das erhöht meine Chancen auf den angepeilten 1sten „FIVER als ML POSTWETTKÖNIG“…mein Trost wenn wir diese Saison überaschenderweise schon wieder nicht Wiener Meister werden – haha…

Post SV/2 – HSV

Wenn es Post SV/2 gelingt, über die Saison konstant die starke Aufstellung zu den Spielen zu bekommen, und das eine oder andere Mal gemeinsam zu trainieren, dann könnte Post SV/2 von vergangenen Heldentaten träumen. Jetzt noch sind alle hungrig und euphorisch und wollen den ersten Sieg in der Saison. Der HSV ist an sich für mich eine schwer einschätzbare Mannschaft. Wir haben schon einmal in der letzten Saison arroganterweise klar gegen die Heerestruppe verloren, deshalb ist unbedingt Obacht geboten. Ich tippe POST SV/2 wird sich nach anfänglichem, hartem Kampf gegen Ende schließlich zuhause klar durchsetzen.

Mein Tipp: 29:24

Post SV/3 – Post SV/1

Vom Namen her eine ganz klare Angelegenheit. Dennoch habe ich mir von unseren Spielern schildern lassen müssen, dass uns Rothauer, Kustura, Iltchev & Co. mit einer „Torfrau“ alles andere als gut aussehen ließen. Der Motivationsfaktor spricht für den Außenseiter ,und ein Torwart sollte bis dahin organisierbar sein. Solange das Post SV/3 „Einserbrett“ trifft, wird’s eine haarige Sache. Danach wird Jimmy‘s gefürchtete Konterkonzept doch ein klares Ergebnis herbeiführen. Ich glaube aber, dass die eins (-10 und mehr) nicht stehen wird.

Mein Tipp: 24:33

Union West Wien – aon Fivers/1b

Unser Lieblingsgegner nach dem Post SV war laut CUP-Gerüchten personell angeschlagen. Obwohl Stütze Uhu noch verletzt ist, sollten Fösn, Hicke & Co. gegen uns alles klar machen. Gegen Margareten kommen aber wahrscheinlich alle (selbst Garf Scheve ist auch wieder aus dem Urlaub erbraunt zurückgekehrt) wieder aus den Löchern gekrochen… Haha - eben Derbystimmung! Ich hoffe wir können sowohl personell stark antreten (Markus Szvetits hatte Schnupfen, andere hatten ihren eigenen Kindergeburtstag etc.…), als auch unser bewährtes Defensivverhalten finden. Rothauer & Co. haben uns im Erstspiel zerschossen! Ich tippe: Wir steigern uns und erzielen unser bisher bestes Meisterschaftsergebnis gegen Westwien. Die Fiver’s/1B verlieren schlussendlich auswärts mit fünf Toren.

Mein Tipp: 30:25

Floridsdorf – Union West Wien/1b

Floridsdorf konnte in den letzten Saisonen, wie auch immer, als eine der wenigen Mannschaften gegen alle gewinnen. Ich fürchte, diese Saison werden Sie es personell sehr schwer haben und eher gegen den Abstieg spielen. Gerne irre ich mich, denn als Urgestein sind sehr wichtig für den Nachwuchs Transdanubiens und somit für den Wiener Handball. Deswegen beiße ich mir dann auch immer auf die Lippen, wenn ich in meine „Lieblingshalle“ Lieblgasse fahre. und wir mit einem keimfreien Staubsaugerball ohne Pickerl sportlich unattraktiven Handball spielen. Kein Pickerl in unserem Leistungsbereich bedeutet schon Mal pro Mannschaft 20 Fehlwürfe und technische Fehler! Da kann man dann sportlich gesehen eigentlich gar nicht mehr zusehen. Union West Wien 1B wird sich in einem Kampf auf Biegen und Brechen auswärts knapp durchsetzen. Auch das erste Remis
in dieser noch jungen Saison ist denkbar. Ich tippe: Die Flo’dorfer können noch nicht ihre starke Aufstellung bringen und verlieren in einer torarmen Partie (Lieblgasse) äußerst knapp mit 2 Toren.

Mein Tipp: 20:22

 

 

Als Genuss am Abschluss gibt es noch ein unbezahlbares Zeitdokument. Ein Foto mit einem durchtrainierten Fuzzy. Man beachte, dass es noch aus der Ära der Schwarzweiß-Fotografie stammt. Was Dr. Shirota dazu wohl sagen würde?

 

Bei der Freilegung des Grabs von Tut-Ench -Amun wurde dieses uralte Dokument gefunden.

 

Möchtest du das nächste Mal als Experte in der Rundenvorschau mitwirken? Jeder ist willkommen! Schreib uns ein Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

News um die Liga am laufenden Band gibt es auf unserer Facebook-Page. Werde auch du ein Fan! www.facebook.com/Postsv