Spielberichte

Jetzt ist aber Schluss...

...mit der Saison 2007/2008 für den Post SV Wien!

Das letzte Spiel der Saison für den Verein bestritt die U13 im unteren Play Off gegen die (zweite) Mannschaft der SG WAT15 M-HB WW. "Zweite" steht hier in Klammern, da die Mannschaft bis auf zwei Ausnahmen nur Spieler der ersten Mannschaft einsetzte, die im oberen Play Off zu finden ist. Auf der anderen Seite komplettierten sechs Spieler der U11 das Team der Post SV.

Dem zu Folge war nach der ersten Halbzeit ein -4 zu verzeichnen und die beidem Teams gingen mit einem Spielstand von 13:17 in die Kabinen. An dieser stelle muss Trainer Michael Auer die exakt richtigen Worte gefunden haben. Denn die zweite Halbzeit zeigte ein ganz anderes Bild, in dem die Postler zeigten, dass man bis zur letzten Sekunde im Spiel weder gewonnen und schon gar nicht verloren hat. Tor um Tor schmolz der Rückstand dahin. Das Ergebnis der zweiten Halbzeit spricht für sich 18:11 f Post. Daraus ergibt sich ein Endstand von 31:28.

Damit schickt die U13 den Verein mit einem schönen Ausklang in die Sommerpause!

Gut gemacht, Jungs!

P.S. Nach längerer Pause meldete sich Dominik Golubicic wieder zurück und gab mit acht Toren seinen Beitrag zum Sieg.