Spielberichte

WHV-Cup Viertelfinale: 40:14 gegen WAT21

Die Saison hat begonnen und wie. Gegen eine ersatzgeschwaechte WAT 21 gewannen die Postler das Viertelfinale des Wiener Handballcup klar mit 40:14. Als nächster Gegner wartet WAT15 am Samstag, 16.9. 2017, 19:00 in der Hollgasse. Dann wird man sehen, auch wenn man selber noch ersatzgeschwaecht ist, wo man wirklich steht. Dennoch war es wohl der höchste Sieg seit über 15 Jahren.

Unsere Heimhalle

Aufgeschnappt ...

Phantom Postler

Ein Phantom Postler ist ein Spieler der vom Management als Verstärkung angekündigt wurde, jedoch selber a) nichts davon weiß, geschweige denn b) tatsächlich für den Post SV spielte. ;)

Erfinder des Sprungwurfs

Hansi Schmidt gilt als Erfinder des Sprungwurfs

Sponsoren

Copyright (c) Post SV Wien Handball